Die 120 Tage von Sodom


von Milo Rau nach Motiven von Pier Paolo Pasolini und Donatien Alphonse François de Sade


Premiere: 10.02.2017, Schauspielhaus Zürich | Box




Mit Schauspielern vom Theater HORA und dem Schauspielhaus Zürich
Noha Badir, Remo Beuggert, Gianni Blumer, Matthias Brücker, Nikolai Gralak, Matthias Grandjean, Julia Häusermann, Sara Hess, Robert Hunger-Bühler, Dagna Litzenberger Vinet, Michael Neuenschwander, Matthias Neukirch, Tiziana Pagliaro, Nora Tosconi, Fabienne Villiger



Text und Regie Milo Rau
Bühne und Kostüme Anton Lukas
Video Kevin Graber
Videoassistenz & Livekamera Jörg Hurschler
Licht Christoph Kunz
Dramaturgie Stefan Bläske
Dramaturgie Gwendolyne Melchinger
Recherche / Dramaturgische Mitarbeit Rolf Bossart, Mirjam Knapp
Regieassistenz Manon Pfrunder
Bühnenbildassistenz Simon Sramek
Kostümassistenz Tiziana Angela Ramsauer
Regiehospitanz Jannis Nicolas
Souffleuse Katja Weppler
Inspizienz Michael Durrer
Künstlerischer Leiter Theater HORA Michael Elber
Stv. Künstlerische Leiterin Theater HORA Nele Jahnke