Get Flash player to view this content





Kevin Graber, Jahrgang 1982 (Luzern), absolvierte ein Studium im Fachbereich Video an der Hochschule Luzern.
Er arbeitet seither freischaffend in den Bereichen Projektion, Videoaufzeichnung und Wiedergabe, Schnitt und Compositing.
In jüngster Zeit realisiert er vermehrt Arbeiten für die Theaterbühne, wie für «Deliver my Heart» und «Draussen die Stadt»
unter der Regie von Sophie Stierle (Südpol Luzern, Schlachthaus Theater Bern, Theater Winkelwiese Zürich (2016)), in Zusammenarbeit mit Stefan Bischoff für «ENRON» (Regie Axel Vornam) am Theater Heilbronn
und zuletzt am Schauspielhaus Zürich für «Die Zofen» mit Bastian Kraft als Regisseur.